Oberfräse Mafell – was du wissen solltest

Die Firma Mafell mit Sitz in Oberndorf (Deutschland) ist ein seit 1899 bestehendes Unternehmen sowie Hersteller von Elektrowerkzeugen.

Sie stellt unter anderem hochwertige Produkte wie Sägen, Bohrer, Schleifmaschinen, Hobelgeräte, Spezialsauger aber natürlich auch hochqualitative Oberfräsen her.

Mit ca. 300 Mitarbeitern und einer langen Firmengeschichte ist die Firma Mafell ein Top – Hersteller im Werkzeug bzw. Baugeräte – Bereich mit jahrelanger Erfahrung und dem entsprechenden Know How.

Mafell Oberfräsen im Detail – welche gibt es und was können diese?

Es gibt 2 Modell von Mafell.

Zum einen die LO65Ec welche seitens technischer Sicht die umfangreichere ist und zum anderen die LO65Ec-A welche etwas weniger umfangreich ausgestattet ist.

Bei der LO65 Ec (auch MaxiMAX genannt) handelt es sich um eine Oberfräse mit einer Frästiefe von bis zu 65mm.

Das Gewicht beträgt knappe 7kg und ist mit einem Universal-Motor von 230V ausgestattet.

Neben einem Parallelanschlag für die Feineinstellung wird ebenfalls ein Kopierring mit 30mm Durchmesser, eine Spannzange mit 8mm Durchmesser sowie ein Fräsadapter, Absaughaube, Revolveranschlag, Einmaulschlüssel als auch eine Anschlussleitung mit 4 Metern mitgeliefert.

Die LO65Ec ist für den täglichen Gebrauch optimal geeignet um professionelle sowie sehr detailsgetreue Arbeiten durchzuführen.

Mit dem mitgelieferten Zubehör kann man nahezu jede Problemstellung einfach lösen und das Arbeiten am Werkstück rasch und zufriedenstellend erledigen.

Letzte Aktualisierung am 26.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API